Tages-Seminar „Therapeutisches Training“

Die KGG-Fortbildung reicht nicht aus, um ein hochwertiges, langfristig orientiertes Gesundheitstraining anzubieten. Hier setzt dieses Kompaktseminar an und vermittelt praxisnah die wichtigsten Grundlagen für ein therapeutisches Gerätetraining. Die Inhalte:

Termine: 2019

Ausführliche Unterlagen können Sie schnell per eMail anfordern.

„Die Kraft der Klarheit - Entfalte deine innere Stärke und Führungskraft“ - Seminar zur Persönlichkeitsentwicklung

Wozu „Neues Denken & Fühlen“ ?

Meine Erfahrungen in den letzten Jahren haben mir gezeigt, dass ein Aufbauseminar zur "Ganzheitlichen Unternehmensführung" viel tiefer bei der Unternehmer-Persönlichkeit ansetzen muss.

Sie sind für den Erfolg Ihres Unternehmens elementar zuständig! Und was liegt da näher als sich persönlich zu stärken.

Wer in sich ruht, seine Kräfte kennt, selbstbewusst denkt und handelt, seinen Selbstwert hoch einschätzt und intuitiv klare, gute Entscheidungen trifft, wird erfolgreich sein. Wer Menschen führen will, muss sich selbst führen können.

Sind das nicht Fragen, die uns alle beschäftigen? Neben der persönlichen Weiterentwicklung können wir zudem auch unseren Mitarbeitern und Kunden die Gesundheitsbotschaften überzeugender vermitteln und den gemeinsamen Betrieb erfolgreicher führen! Die Seminarinhalte sind:

Mit diesen Themen werden wir uns befassen - neue Erfahrungen machen, uns selbst besser kennenlernen und unsere inneren Kräfte wecken!

„Die Qualität deiner Gedanken bestimmt die Qualität deines Lebens.“
Arthur Lassen

Dauer: 2 Blöcke á 3 Tage

Investition: 799 € zzgl. 19% MwSt. pro Block

Zielgruppe: Inhaber und Führungskräfte

Termine: 2019

Ausführliche Unterlagen können Sie schnell per eMail anfordern.

Referenzen zum Seminar „Die Kraft der Klarheit“

Timo Hedderich, Aschaffenburg: „Das Seminar „Kraft der Klarheit“ ist für mich eine große Bereicherung. Klar und strukturiert wurde vermittelt Verantwortung für sich selbst zu übernehmen und seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Ein Seminar, das nicht nur das eigene Unternehmen, sondern das ganze Leben vereinfacht und unterstützt. Die Aufmerksamkeit auf das Positive und auf mein Herz wurden gestärkt. Dafür bin ich Frank Gerlach unendlich dankbar.“

Anna & Jörg Dickel, Bad Berleburg: „Insgesamt ein großartiges Seminar in dem wir uns selbst kennen lernen durften! Bei einer tollen Seminarleitung von Frank Gerlach war es ein angenehmes, ehrliches und offenes miteinander mit allen Seminarteilnehmern, auch bei schwierigen emotionalen und persönlichen Themen. Absolut empfehlenswert, wenn man sein tägliches Tun vom Herzen und nicht vom Kopf her betrachten möchte.“

Andreas Holz, Neustadt: „In diesem tollen Seminar konnte ich meine emotionale Situation mit meinen Werten und Vorstellungen abgleichen. So konnte ich meine Lebenssituation neu beurteilen und wichtige Veränderungen in Gang setzen. Besonders schön, war der flexible Zeitrahmen, um die Themen in der Tiefe zu bearbeiten. Vielen Dank!

Claudia & Andreas Hecker, Wiesloch: „Besonders gefallen hat mir, dass ich als Unternehmer in meinem tiefen Inneren gestärkt wurde. Ich konnte erfahren wie die Glaubenssätze meine Handlungen beeinflussen und wie wir unsere Einstellung zu etwas verändern können, was uns immer wieder schlechte Gefühle macht. Ich habe einen besseren Zugang zu meinen eigenen Gefühlen bekommen. Vom Gedanken zum Schicksal!

Andreas Orth, Aschaffenburg: „Das Seminar „Kraft der Klarheit“ war rundum gelungen. Vor Allem das Reinspüren in Situationen und Momente, sowie das Erleben was mit einem passiert. So konnte ich meine eigene Gefühls- und Gedankenstruktur erkennen. Es war einfach toll – ich bin total zufrieden.

Holger Schulz, Jettingen: „Das Seminar „Kraft der Klarheit“ von Frank Gerlach hat mir als Unternehmer & Führungskraft neue Impulse zur Selbstreflektion und Persönlichkeitsbildung gebracht. Als äußerst bereichernd empfand ich hierbei den Austausch mit Kollegen in einem vertrauensvollen Rahmen. Unter der sensiblen und kompetenten Leitung von Frank wurden Themen wie Lebensmotive, Glaubenssätze, der Umgang mit sich selbst im Alltag, uvm. bearbeitet. Dabei ist es Frank sehr gut gelungen die einzelnen Seminarteilnehmer in ihren eigenen Situationen abzuholen und wertvolle Anregungen zur jeweiligen persönlichen Thematik zu geben.

Gesamtbewertung von 12 Teilnehmern: Note 1,0

"Ganzheitliche Unternehmensführung" – Wie erreiche ich die Balance
zwischen Privat und Beruf?

Freude, Respekt und Klarheit im Umgang mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern als Voraussetzung für unternehmerischen Erfolg? Die persönlichen Herausforderungen dieser Zeit sind:

Es gilt die persönliche Lebens-Balance zu finden und somit in Ruhe und Vertrauen die täglichen Herausforderungen zu meistern.

Persönliches und unternehmerisches Wachstum bedeutet Wandel und Veränderung.

Sie lernen in diesem 3-Tages-Intensiv-Seminar zusammen mit Kollegen wie Sie eine erfolgreiche Unternehmens- und Teamentwicklung planen, umsetzen und steuern können. Sie erhalten Antworten auf Fragen der Unternehmensstruktur, des Controllings und des Umgangs mit Banken, sowie der Mitarbeiterführung. Gewinnen Sie Einsichten, mit welchen Maßnahmen und auf welchem Weg Sie Ihren Erfolg beeinflussen können.

Sie können mit Gleichgesinnten diskutieren, sich austauschen, sich selbst begegnen, neue Einsichten gewinnen, viele Ideen und Lösungen mitnehmen.

Dauer: 4 Tage

Investition: 699 € zzgl. 19% MwSt.

Zielgruppe: Inhaber und Führungskräfte

Termine: 2019

Ausführliche Unterlagen können Sie schnell per eMail anfordern.

Referenzen zum Seminar "Ganzheitliche Unternehmensführung"

Susanne Kettel, Seefeld: "Besonders interessiert war ich an der Mitarbeiterführung und dem Aufbau einer funktionierenden Kommunikation im Unternehmen. Meine Erwartungen wurden voll erfüllt und darüber hinaus kann ich jetzt meine Mitarbeiterauswahl und -einarbeitung optimieren. Besonders positiv waren die kleine Seminargruppe und die Möglichkeit praxisnah zu diskutieren. Viele Problemlösungen und eine klarere Sicht auf meine Ziele haben mich deutlich nach vorne gebracht."

Sonngard Ryschka, Thale: "Das Seminar war klar strukturiert. Der Mensch als Unternehmer, der Mensch als Mitarbeiter und der Mensch als Kunde. Durch viele verschiedene Aufgaben schriftlich, mündlich, spielerisch, konnte ich klare Strukturen erkennen. Ganz deutlich wurde gemacht: Gedanken sind Kräfte - von der Vision zum Ziel! Sehr hilfreich sind die vielen Ideen und die umfangreichen Unterlagen (z.B. die Vorlagen für Mitarbeiter-Einzelgespräche) zum Arbeiten für zu Hause. Dieses Seminar kann ich jedem empfehlen. Ich hatte hinterher mehr Klarheit über meine Mitarbeiter und mich."

Harald Kettel, Starnberg: "Mein Ziel war es mein Unternehmen klarer und strukturierter zu führen als bisher. Ich habe gelernt wie die Umsetzungsquote erhöht und die Kommunikation im Unternehmen verbessert wird. Die tolle Präsentation in einer lockeren Atmosphäre und die umfangreichen Arbeitsmaterialien machten das Seminar zu einem tollen und wirkungsvollen Erlebnis."

Andreas Orth, Aschaffenburg: "Für mich waren das Controlling und die Mitarbeiterführung besonders wichtig und lehrreich. Der individuelle Zuschnitt des Seminars und die guten Diskussionen mit den Teilnehmern haben mich begeistert. Eine glatte 1."

Günther Recker, Rheda-Wiedenbrück: "Ich habe das Seminar zum zweiten Mal besucht und dennoch viele Tipps und Anregungen mitgenommen. Damit wir "Ganzheitliche Unternehmensführung" direkt umsetzen und die Mitarbeiter integrieren, habe ich meinen leitenden Mitarbeiter mitgenommen. So konnten wir gleich gemeinsam die Umsetzungen und Strategien festlegen. Besonders toll fand ich die lockere Atmosphäre, der Erfahrungsaustausch und die witzigen Auflockerungen."

Karsten Witte, Essen: "Das Seminar hat meine Erwartungen voll erfüllt. Alle meine Fragen sind vollständig beantwortet, so dass ich sofort loslegen kann. Als leitender Mitarbeiter habe ich einen prima Überblick über die Komplexität einer guten Unternehmensführung bekommen und kann jetzt wichtige Detailpunkte gezielt umsetzen. Neben der tollen Seminargruppe hat mich die professionelle und lockere Präsentation voll überzeugt."

Gesamtbewertung von 132 Teilnehmern: Note 1,2


"Die Rezeption als Ihre Visitenkarte"

Wir schulen Ihre Rezeptionskräfte praxisnah zu Terminmanagement, Verhalten am Telefon und im Umgang mit Problemkunden.

Dauer: 2 Tage

Investition: 269 € zzgl. 19% MwSt.

Zielgruppe: Rezeptionskräfte

Termine:
5./6. Oktober 2018 in Herborn bei Gießen

Hier können Sie das Anmeldeformular anfordern.

Referenzen zum Seminar "Die Rezeption als Ihre Visitenkarte"

Daniela Draws aus Neustadt: "Ich fand, es war insgesamt ein spannender und interessanter Tag. Es war schön zu hören und zu sehen, dass wir nicht alleine sind mit manchen Problemen, und diese auch nicht regional bezogen sind.
Detlef Haupt hat den Tag sehr gut für uns vorbereitet und es kam keine Langeweile auf.
Auch der Veranstaltungsort war sehr schön, gut zu erreichen und man konnte gute Ideen mitnehmen. Am hilfreichsten ist die Aufstellung der „schnellen Hilfe“ für den Alltag. Ich kann mir schnell mal Argumente holen, die in Stresssituationen verloren gehen. Besonders gut sind die“ 3 Anker“, ich habe sie schon des Öfteren benutzt und an Kolleginnen weitergegeben.
Alles in allem ein gelungener Tag. Endlich gab es mal die Möglichkeit für die Damen der Anmeldung sich weiterzubilden und sich auszutauschen.
Vielen Dank und ich bin gerne bei einer weiteren Veranstaltung dabei."

Heike Andras & Kerstin Häusler aus Bochum: "Das Seminar hat uns sehr gut gefallen, weil wir erstmalig die Gelegenheit hatten uns mit Kolleginnen aus anderen Praxen auszutauschen. Dabei zeigte sich, dass auch andere Praxen Probleme im Umgang mit schwierigen Patienten, am Telefon und im Umgang mit Streß haben. Alle offenen Fragen und brennenden Probleme konnten ausführlich diskutiert und gelöst werden. Ein gelungener Tag und Motivation für den Alltag."

Steffi Berg aus Düsseldorf: "Besonders wichtig war für mich der Austausch mit Kolleginnen aus anderen Praxen und Lösungsvorschläge für die bestehenden Probleme zu erhalten. Die Themen waren interessant, gut aufgebaut und prima erklärt. Die Zeit ging schnell vorbei und das Seminar hat Spaß gemacht. Danke!"

Gesamtbewertung von 90 Teilnehmern: Note 1,4